Jim Barry


Jim Barry

Das Weingut wird heute von Jim Barry Söhnen Peter (Geschäftsführer) und Mark (Kellermeister) geführt. Dem Erzeuger Jim Barry im südaustralischen Clare Valley ist mit seinem ‹Armagh" ein bemerkenswertes Kunststück gelungen: Schon nach kurzer Zeit errang der Wein Kultstatus und hangelte sich auf die einsame Höhe jenes rund halben Dutzends australischer Gewächse vor, für die die Kunden fast jeden Preis zu zahlen gewillt sind. Für Jim Barry wäre es verlockend gewesen, die Produktion zu erhöhen, doch er hielt eisern an streng begrenzten Mengen fest. Das gilt auch für die andern Jim Barry Weine. Es sind grossartige Erzeugnisse, auch wenn sie bei weitem nicht das ‹Armagh" Preisniveau erreichen. Die Hand des Meisters lässt sich nicht verleugnen!

Keine Produkte gefunden...
Powered by Lightspeed - Theme by InStijl Media